for-mes Blog
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/for-me01

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Warum geschieht das alles?

Ein Mensch, den man nicht nah an sich heranziehen kann und doch auch nicht von ihm los kommt. Ein Mensch der andere aus egoistischen Gründen benutzt ohne es zu merken und mir doch so wichtig ist, dass es weh tut. Ein Mensch für den man alles riskiert und doch nie etwas zurück erhält. Einen Menschen den ich hasse ... hasse weil ich ihn auf eine gewisse Art liebe!

Ich habe mich doch tatsächlich von ihm benutzen lassen. Ich kann es wirklich nicht fassen. Ich habe alles riskiet und mir die Nächte wegen diesem Menschen um die Ohren geschlagen der mir nichts zurück gibt, ja noch nicht einmal einen einzigen Gedanken an mich verschwendet. Wie bescheuert muss man eigentlich sein? *grübel* Maahhh das Schlimmste ist, dass ich ganz genau weiß, dass ich mir wieder die Nacht um die Ohren schlagen würde wenn es ihm schlecht ginge. Ich kann nicht anders, denn er ist für mich eben etwas besonderes, auch wenn er es nicht verdient und ich ihn dafür hasse.

Doch jetzt werde ich erst einmal stark sein, denn ich weiß, dass er mich nicht das geben kann, was ich suche. Daher will ich meine Energie nicht so verschwenden. Ich suche mein Abenteuer und bin auch auf dem guten wege es zu finden, auch wenn es nicht er sein wird. *schulter zuck* Seine Etnscheidung, aber dafür muss er akzeptieren, dass man sich als Freunde nicht heimlich mitten in der Nacht trifft, sondern ganz normal zum Kaffee oder ähnlichem am Tage. Als Freund muss er nach meinen Regeln spielen und dafür werde ich nicht mehr springen ... zumindest nicht, wenn es nicht wirklich wichtig ist. Da wird es ihm auch nicht nützen sich absichtlich zu quälen nur damit es ihm schlecht geht und ich springe. Diese Zeiten sind vorbei... hoffentlich. 

7.7.07 23:03
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung